Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Sache mit der Druckluft

 

Ist Ihnen bewusst was Sie die Herstellung von Druckluft jährlich in Ihrem Unternehmen kostet ?

 

Allein der Kompressor hat einen maximalen Leistngsgrad von 6% der eingesetzten elektrischen Energie. 94% der Energie verpufft überwiegend in Wärme. Darüber hinaus werden noch kleinere weitere Verluste durch Filtern, Reinigung, Entwässern verzeichnet

Alles in allem kommen noch Ca. 5% beim Verbraucher an

Hier ist zu 80% der größte Verschwender

Leckagen an den Zuleitungen oder an den Maschinen/Anlagen sind hier der maßgebliche Faktor

30 - 50 % Verlust, laut VDMA, sind durschnittlich in jedem Unternehmen zu verzeichnen

 

Wir sind Ihr Partner:  

  • Ihre Leitungen werden von uns begutachtet. Querschnitt, Zustand, Absperrhähne usw.
  • Wir orten in Ihrem System Leckagen mit neuester Technik, Ultraschalllecksuchgerät,
    und kennzeichnen diese Stelle dementsprechend
  • Die Leckagensuche wird im laufenden Betrieb durchgeführt, also keine Unterbrechung in der laufenden Produktion
  • Wir informieren und beraten Sie über weitere Maßnahmen zur effizienterer Drucklufterzeugung